Hütter feiert EC-Premierensieg

Aufmacherbild
 

Tag der rot-weiß-roten Premieren im Europacup. Nach Manuel Feller im Herren-Slalom in Obereggen jubelt Cornelia Hütter in St. Moritz über ihren EC-Sieg. Die 20-jährige Steirerin gewinnt die Abfahrt zeitgleich mit Vanja Brondik (SLO). Das Podest komplettiert Corinne Suter (SUI/+0,17 Sek). Mirjam Puchner landet mit 0,35 Sek. Rückstand als zweitbeste Österreicherin auf Rang vier. Mit Mariella Voglreiter (8.) und Stephanie Venier (9.) kommen zwei weitere Österreicherinnen in die Top 10.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen