Maze führt, Fenninger Sechste

Aufmacherbild

Tina Maze verschafft sich im ersten Teil der Super-Kombination von St. Moritz die beste Ausgangsposition. Die Slowenin liegt nach dem Super-G 0,01 Sekunden vor Lara Gut (SUI), die Top-3 komplettiert Maria Höfl-Riesch (GER/+ 0,05). Hinter den US-Girls Lindsey Vonn und Julia Mancuso folgen gleich vier Österreicherinnen. Anna Fenninger (+ 0,59) nimmt vor Nicole Hosp den sechsten Rang ein, auf den weiteren Plätzen folgen Elisabeth Görgl und Kathrin Zettel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen