Weirather führt, ÖSV lauert

Aufmacherbild

Tina Weirather (LIE) überrascht beim Riesentorlauf von Val d'Isere alle und führt nach dem 1. Durchgang überlegen mit 0,66 Sekunden Vorsprung auf Pietilae-Holmner (SWE) und Gut (SUI). Die ÖSV-Ladies liegen jedoch in Lauerstellung auf das Podium. Kathrin Zettel belegt mit 1,07 sek. Rückstand Rang 5, Anna Fenninger liegt als 6. 1,12 Sek. zurück. Michaela Kirchgasser als 14. und Eva-Maria Brem als 16. runden das Ergebnis aus ÖSV-Sicht ab, Elisabeth Görgl und Stefanie Köhle enttäuschen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen