1. Speed-Sieg für Raich

Aufmacherbild

Benjamin Raich hat es geschafft: Drei Tage vor seinem 34. Geburtstag jubelt der Tiroler über seinen ersten Sieg in einem Speed-Rennen, dem 36. insgesamt. Raich triumphiert im zweiten Super-G in Crans Montana 0,24 Sekunden vor dem Franzosen Adrien Theaux, Dritter wird Vortagessieger Didier Cuche (+ 0,36) aus der Schweiz. Der Steirer Klaus Kröll verpasst als Vierter um 0,07 Sekunden das Podest. Mit Joachim Puchner (6.) und Hannes Reichelt (8.) landen zwei weitere ÖSV-Läufer in den Top-10.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen