Programmänderung in Courchevel

Aufmacherbild
 

Wie befürchtet, mach das Wetter beim Damen-Ski-Weltcup in Courchevel eine Programmänderung nötig: Wegen des angekündigten Schneefalls findet der Slalom bereits am Samstag (10:15/13:30 Uhr) statt. Der Riesentorlauf wird um einen Tag auf Sonntag (9:30/12:30) verschoben. Aufgrund der weichen Pistenverhältnisse musste die Hangbefahrung am Freitag abgesagt werden. Den bisher einzigen Slalom konnte Marlies Schild für sich entscheiden. Im Riesentorlauf war zuletzt Viktoria Rebensburg erfolgreich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen