Görgl im Cortina-Training Fünfte

Aufmacherbild

Elisabeth Görgl landet im Abfahrts-Training in Cortina d'Ampezzo als beste Österreicherin auf Rang fünf. Die Steirerin verliert auf die Bestzeit von Julia Mancuso (USA) 0,33 Sekunden. Johanna Schnarf (ITA) belegt Rang zwei, Maria Höfl-Riesch (GER) reiht sich auf Rang drei ein. Anna Fenninger landet mit 0,97 Sekunden Rückstand auf Rang 11. Am Donnerstag (10:15 Uhr) wird das Cortina-Wochenende mit einem Super G eröffnet. Am Freitag und Samstag finden zwei Abfahrten statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen