Cortina-Abfahrt abgesagt

Aufmacherbild

Die Damen sind in Cortina d'Ampezzo zur Untätigkeit verurteilt. Wegen schlechter Wetter-Prognosen und weicher Pisten-Bedingungen wird die für 10:30 Uhr geplante Abfahrt abgesagt. Laut ersten Informationen wird versucht, die Abfahrt am Sonntag nachzutragen. Der ursprünglich für Sonntag geplante Super G soll dann nächste Woche gefahren werden. Die Damen bleiben in Cortina, da der Ort in den Dolomiten die Rennen von Garmisch-Partenkirchen (25. und 26. Jänner) übernommen hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen