Shiffrin gewinnt Bormio-Slalom

Aufmacherbild

Mikaela Shiffrin feiert am Sonntag im Slalom von Bormio ihren sechsten Weltcup-Sieg. Die US-Amerikanerin, schon nach dem ersten Durchgang voran, gewinnt 0,13 Sekunden vor Maria Pietilae-Holmner (SWE) und 0,62 vor der Französin Nastasia Noens. Bernadette Schild landet als beste Österreicherin auf Rang vier (+0,74), ihre Schwester Marlies verbessert sich nach schwachem ersten Lauf auf den sechsten Platz. Michaela Kirchgasser belegt den siebenten Rang, 14. Hosp, 22. Daum, 26. Zettel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen