ÖSV-Chef will Kader-Schnitt

Aufmacherbild

Auf einige ÖSV-Fahrer kommen harte Zeiten zu. ÖSV-Cheftrainer Mathias Berthold kündigt im LAOLA1-Interview einen Kader-Schnitt vor der kommenden Saison an. "Wir wollen unser System maximieren. Ich möchte bei den Athleten vom Nationalteam hinunter hart an den Kader-Kriterien festhalten, um die Top-Leute wirklich bestmöglich zu fördern", so Berthold. "Diejenigen, die bis jetzt keine Leistung gezeigt haben, werden sich auf andere Art und Weise vorbereiten müssen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen