Beaver-Creek-Training abgesagt

Aufmacherbild

Die Abfahrer sind in Beaver Creek weiter zur Untätigkeit verdammt. Nach starken Schneefällen über Nacht und aufgrund der Wettervorhersagen sagt Renndirektor Günter Hujara auch das 2. Training in den frühen Morgenstunden ab. Der erste Trainingslauf am Dienstag fiel ebenfalls dem Wetter zum Opfer. Einige Teams saßen wegen eines Schneesturms noch in Kanada fest. Um die für Freitag geplante Abfahrt (Start 18:45 Uhr) durchführen zu können, muss zumindest ein Trainingslauf absolviert werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen