Berthold ordnet Qualifikation an

Aufmacherbild

Um den in Kanada so starken jungen ÖSV-Talenten eine Chance zu bieten, ordnet Mathias Berthold in Beaver Creek erstmals in seiner Ära als Herren-Trainer eine Qualifikation an. "Wir waren bisher noch nicht in der Situation, dass die Jungen so massiv nachdrücken", erklärt der Coach das mit Unverständnis aufgenommene Vorgehen. "Ich möchte die stärkste Mannschaft am Start haben." Das einzige Training wurde am Donnerstag auf 20.15 MEZ verschoben, sieben ÖSV-Abfahrer kämpfen um vier Startplätze.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen