Baumann kehrt zu Salomon zurück

Aufmacherbild
 

Romed Baumann nimmt nach einer enttäuschenden Saison einen Materialwechsel vor. Der Tiroler kehrt nach zwei Jahren bei Blizzard zu Salomon zurück, wo er bis 2012 unter Vertrag stand. Der 28-Jährige hat in der Saison 2013/14 als bestes Weltcup-Ergebnis einen fünften Rang (Super G Gröden) zu Buche stehen. Bei der WM 2013 gewann er Bronze in der Super-Kombi. Im Weltcup stand er zuletzt 2012 am Podest: In der Super-Kombi in Chamonix feierte er einen seiner beiden Weltcupsiege.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen