ÖSV-Damen in Bansko zurück

Aufmacherbild
 

Österreichs Ski-Damen fahren im 1. Training für die Weltcup-Abfahrt in Bansko hinterher. Beste ÖSV-Läuferin auf der technisch anspruchsvollen Strecke wird Anna Fenninger auf Rang 6. Der Salzburgerin fehlen 1,58 Sekunden auf die Bestzeit von Maria Höfl-Riesch (GER). Lindsey Vonn belegt mit 0,52 Sek. Rückstand Rang zwei. Elisabeth Görgl büßt 2,04 Sekunden ein und landet nur auf Rang 11. Andrea Fischbacher, die 2009 in Bansko gewann, verliert 3,26 Sekunden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen