Sieg für Cuche, Reichelt Dritter

Aufmacherbild

Didier Cuche erweist sich einmal mehr als Herr der Sprint-Abfahrten. Der Schweizer ist auf verkürzter Strecke in Garmisch-Partenkirchen nicht zu schlagen und holt seinen 20. Weltcup-Sieg. Platz 2 geht an den Kanadier Erik Guay (+0,27 Sekunden). Auf Rang 3 folgt mit Hannes Reichelt (+0,30 Sekunden) der beste Österreicher. Mit Klaus Kröll (8.) und Joachim Puchner (10.) schaffen 2 weitere ÖSV-Läufer den Sprung in die Top 10. Im Abfahrtsweltcup führt Cuche mit 377 Zählern, Kröll ist Dritter (297).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen