Kurze Pause für Abfahrer

Aufmacherbild

Die Weihnachtspause für Abfahrer ist kurz. Bereits am Stefanitag steht das erste von zwei Trainings für die neue Abfahrt in Santa Caterina (So., 11:45 Uhr) am Programm. Der Sieg führt auch im ersten Rennen nach Weihnachten über Kjetil Jansrud. "Ihn zu schlagen, ist derzeit unheimlich schwer", weiß ÖSV-Cheftrainer Puelacher. Der Tiroler sieht bei seinem Team aber eine Aufwärtstendenz: "Wir haben schnelle Teilzeiten. Topplatzierungen sind nur noch eine Frage der Zeit."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen