Hörl siegt auf der Reiteralm

Aufmacherbild
 

Wolfgang Hörl entscheidet den zweiten FIS-Slalom auf der Reiteralm zu seinen Gunsten. Der 30-Jährige setzt sich vor Vortagessieger Mitja Valencic durch und knöpft dem Slowenen 0,80 Sekunden ab. Mit Michael Traxl landet ein weiterer ÖSV-Athlet auf Rang drei, der 19-Jährige verliert allerdings bereits 3,86 Sekunden auf Hörl. Stark präsentieren sich zudem Hannes Lengauer-Stockner und Kevin Jenewein, die hinter dem Bulgaren Nikola Chongarov die Plätze fünf und sechs belegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen