Lösch verpasst Slalom-Medaille

Aufmacherbild

Claudia Lösch verpasst bei den Paralympics in Sotschi ihre zweite Medaille. Die Silbermedaillen-Gewinnerin im Super-G belegt im Slalom den undankbaren vierten Platz. "Das war mein schlechtester Slalom-Durchgang seit zehn Jahren", sagt die Niederösterreicherin über ihren verpatzten ersten Lauf und kritisiert gleichzeitig die Bedingungen: "Es war irregulär, aber für alle gleich." Gold geht an die Deutsche Anna-Lena Forster vor Kimberly Joines aus Kanada und Laurie Stephens aus den USA.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen