Großer ÖSV-Triumph in Sotschi

Aufmacherbild
 

Beim Parallel-Riesenslalom in Sotschi gibt es für Österreich zwei Siege zu bejubeln. Bei den Herren schafft das ÖSV-Team sogar einen Doppelsieg: Andreas Prommegger setzt sich im Finale der Olympia-Generalprobe gegen Ingemar Walder durch. Der Pongauer holt sich damit die Führung im Gesamt-Weltcup vom Italiener Roland Fischnaller zurück. Lukas Mathies wird Achter. Bei den Damen geht der Sieg an die Steirerin Marion Kreiner. Die 31-Jährige gewinnt das Finale gegen die Deutsche Amelie Kober.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen