An ist Nummer 4 der Bestenliste

Aufmacherbild
 

Victor An gewinnt zum Abschluss der Short-Track-Bewerbe in Sotschi zwei weitere Goldmedaillen. Der gebürtige Koreaner, der nun für Russland startet, setzt sich über 500 Meter vor Dajing Wu (CHN) und Charle Cournoyer (CAN) durch. Im 5.000-Meter-Teambewerb setzt er sich mit seinen Teamkollegen Elistratov, Grigorev und Zakharov durch. Das Quarrtett gewinnt mit Olympischem Rekord knapp vor den USA (+0,271) und China. Mit 6 Goldmedaillen ist An die Nummer 4 der ewigen Bestenliste.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen