Chinesin Li gewinnt über 500 m

Aufmacherbild
 

Die Short-Track-Olympiasiegerin über 500 Meter heißt Jianrou Li. Die Chinesin hat im Finale nach dem Sturz ihrer drei Mitstreiterinnen in Kurve zwei leichtes Spiel. Sie gewinnt mit einer Zeit von 45,263. Am schnellsten rappeln sich nach dem Sturz die Britin Elise Christie und die Italienerin Arianna Fontana auf. Christie wird nach dem Rennen aber disqualifiziert und somit kommt die Koreanerin Seung-Hi Park in den Genuss der Bronze-Medaille. Die Österreicherin Veronika Windisch wird 21..

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen