Russen dank Plushenko Zweite

Aufmacherbild
 

Russlands Eiskunstlauf-Topstar Evgeni Plushenko eröffnet den Teambewerb für sein Land durchaus erfolgreich. Die Russen liegen nach dem Kurzprogramm der Herren mit 91,39 Punkten auf dem zweiten Platz. In Führung befinden sich dank Yuzuru Hanyu die Japaner (97,89 Punkte). Plushenkos Olympiastart war nach Rückenproblemen und mangelnden Leistungen lange ungewiss. Im neu geschaffenem Teambewerb werden bei Männern, Frauen, Paaren und Eistanzpaaren ein Kurzprogramm und eine Kür gelaufen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen