Paarlauf-Doppelsieg für Russland

Aufmacherbild

Russland feiert im Iceberg Skating Palace zu Sotschi einen vielumjubelten Doppelsieg im Paarlauf-Bewerb der Eiskunstlaufkonkurrenz. Das Duo Tatjana Volosozhar und Maxim Trankov holt mit einer Gesamtpunktezahl von 236,86 (84,17/152,69) klar die Goldmedaille. Silber geht mit 18,18 Punkten Rückstand an Ksenia Stolbova und Fedor Klimov. Das deutsche Paar Aliona Savchenko und Robin Szolkowy verspielt mit zwei Stürzen die Chance auf Gold und verbucht schließlich Bronze für sich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen