Stamkos: Olympia-Traum geplatzt

Aufmacherbild
 

"Das ist hart. Wir alle haben geglaubt, wenn jemand einen Weg zurück finden würde, dann er. Für ihn ist es wahrscheinlich schwieriger als für irgendjemand anderen. Wir fühlen mit ihm, müssen aber natürlich weitermachen", erklärt Pittsburgh-Ikone Sidney Crosby, Matchwinner im Olympia-Finale 2010 vor heimischem Publikum in Vancouver.

Nachrücker offen

Wer Stamkos im kanadischen Aufgebot ersetzen wird, ist noch offen. Würdige Kandidaten gibt es zur Genüge. "Wir haben mehrere, die in Frage kommen, das ist ein angenehmes Problem, aber sicherlich keine einfache Entscheidung", meint Crosby.

Stamkos' Lightning-Kollege Martin St. Louis, Philadelphias Claude Giroux, Pittsburghs James Neal und Carolina-Kapitän Eric Staal gelten als die Favoriten auf ein verspätetes Ticket nach Sotschi.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen