Viveiros mit Offensive zufrieden

Aufmacherbild

Nach der 2:3-Niederlage im letzten Test auf heimischem Boden vor den Olympischen Spielen gegen Dänemark zeigt sich Teamchef Manny Viveiros mit seiner Offensive durchaus zufrieden. "Von den Chancen her war ich sehr, sehr zufrieden. Wir waren aggressiv, hatten ein gutes Forechecking. Wenn du keine Torchancen hast, musst du dir Sorgen machen", so der Austro-Kanadier. Bei der Chancenauswertung sieht Viveiros noch Luft nach oben und auch die Abstimmung in der Defensive passte dem Head Coach nicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen