Gegner nehmen ÖEHV-Team ernst

Aufmacherbild

Thomas Vanek glaubt gegenüber der "APA" nicht, dass Teams wie Finnland oder Kanada das ÖEHV-Team unterschätzen werden. "Sie wissen, dass wir alle gut eislaufen können und gut spielen, von daher wird uns niemand leicht nehmen", so der NHL-Star, der mit Setzinger und Koch eine Linie bilden wird. Besonderen Fokus muss Österreich auf die nummerische Unterlegenheit legen. "Unterzahl wird das wichtigste sein", so Vanek, der in diesen Situationen auf das Können von Grabner und Raffl baut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen