Vanek entkräftet Ausgeh-Gerüchte

Aufmacherbild

Nach der 0:4-Niederlage gegen Slowenien kommen Gerüchte auf, das ÖEHV-Team habe am Sonntag den Sieg über Norwegen zu ausgiebig gefeiert. "Wir waren am Abend im Austria Haus essen und sind dann mit dem Bus wieder ins Hotel gefahren", sagt Kapitän Vanek. Auch Manny Viveiros ist beim Training am Montagmorgen nichts aufgefallen. "Davon weiß ich nichts, die Spieler waren rechtzeitig im Hotel. Nach meinen Informationen waren sie nicht zu spät im Olympischen Dorf. Wir haben auch gut trainiert."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen