Olympia-Ende für John Tavares

Aufmacherbild
 

Vorzeitiges Olympia-Ende für John Tavares. Der kanadische Eishockey-Angreifer zieht sich beim 2:1-Sieg im Viertelfinale über Lettland eine Fußverletztung zu. Der Sturmpartner von Thomas Vanek und Michael Grabner bei den New York Islanders wird von einem Schlagschuss getroffen und fällt für die restlichen Partien aus. "Er wird noch genauer untersucht, kann aber sicher nicht mehr spielen", meint Trainer Mike Babcock. Kanada trifft im Halbfinale am Freitag auf die USA.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen