NHL-Duo schießt Norwegen ab

Aufmacherbild

Österreich gewinnt das letzte Spiel der Gruppenphase mit 3:1 gegen Norwegen. Michael Grabner (5.) bringt seine Mannschaft nach schönem Zuspiel von Thomas Pöck in Führung, Michale Raffl (7.) legt nur kurz darauf den zweiten Treffer nach. Im zweiten Drittel bleibt das ÖEHV-Team ohne Tor, Nödl und Lebler treffen jedoch die Torumrandung. Besser macht es Skoder, der aus kurzer Distanz den Anschlusstreffer für die Skandinavier erzielt. Im Schlussdrittel sorgt Grabner (59.) für die Entscheidung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen