Zweiter Sieg für Schweiz

Aufmacherbild

In ihrem dritten Spiel beim olympischen Eishockey-Turnier feiert die Schweizer Equipe den zweiten 1:0-Sieg, diesmal gegen Tschechien. Nach einer Druckphase der schlussendlich drittplatzierten Tschechen erzielt Simon Bodenmann in der 15. Minute das Siegtor, danach hält Keeper Jonas Hiller den Sieg fest. Die "Nati" schließt die Gruppenphase mit 6 Punkten auf Platz zwei ab. Im Parallelspiel bezwingt Schweden Lettland 5:3 und behauptet mit neun Punkten den ersten Tabellenrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen