Auftaktsieg für Schweden

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt des olympischen Eishockey-Turniers gewinnt Schweden mit 4:2 gegen Tschechien. Die "Tre Kronor" starten nach Wunsch. Erik Karlsson (11.) und Patrik Berglund (14.) sorgen noch im ersten Drittel für die Führung, Henrik Zetterberg (21.) und abermals Karlsson (25./PP) stellen gar auf 4:0. Marek Zidlicky (29.) und Jaromir Jagr (31.) lassen nur kurz tschechische Hoffnung aufkommen. Simon Moser schießt die Schweiz acht Sekunden vor Schluss zum 1:0-Sieg gegen Lettland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen