Medaillenspiegel an Russland

Aufmacherbild

Für Russland enden die Heimspiele in Sotschi triumphal. Das Team des Gastgebers gewinnt den Medaillenspiegel und ist die erfolgreichste Nation der Olympischen Winterspielen 2014. Zuletzt gelang dies 1994 in Lillehammer. Am Schlusstag fettet der Gastgeber die Bilanz noch deutlich auf. Im 50km-Langlauf der Herren gibt es einen Dreifachsieg, der Viererbob holt das 13. Gold. Dazu kommen 11 Mal Silber und 9 Mal Gold. Norwegen bleibt mit 11 Mal Gold, 5 Mal Silber, 10 Mal Bronze auf dem 2. Rang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen