Benni Raich ist Fahnenträger

Aufmacherbild
 

Mit der Nominierung des Aufgebots für Sotschi legt sich das ÖOC auf Benni Raich als Österreichs Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier (7.2.) fest. "Gemäß seiner Erfolge wäre Thomas Morgenstern die Nummer eins gewesen. Aber er braucht vor der Quali am 8. Februar möglichst viel Ruhe", so Peter Schröcksnadel zur einstimmigen Wahl. Wegen des in Russland verabschiedeten Anti-Homosexuellen-Gesetzes wurde zuletzt öffentlich diskutiert, ob Daniela Iraschko-Stolz die Fahne tragen sollte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen