IOC wird immer reicher

Aufmacherbild
 

Auch wenn das Image zuletzt wegen strittiger Vergabe-Entscheidungen und mangelnder Transparenz ein paar Kratzer abbekam, können die IOC-Verantwortlichen wohlwollend auf die Rücklagen des Komitees blicken. Jene der Olympic Foundation, dem Herzstück des IOC-Konzerns, belaufen sich mit Stichtag 31. Dezember 2013 auf 686 Millionen Euro und sind damit so hoch wie noch nie. Zum Vergleich: Bei der IOC-Tagung während der Spiele 2012 war noch von 460 Millionen die Rede.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen