Klapfer startet von Großschanze

Aufmacherbild
 

Bei den Nordischen Kombinieren bekommt Lukas Klapfer von der Großschanze den Vorzug gegenüber Wilhelm Denifl. Der zweite Olympia-Bewerb der Kombinierer (10:30/13:00 Uhr) ist für Dienstag geplant. Bereits vor dem Abschlusstraining am Montag hatte festgestanden, dass Bernhard Gruber, Mario Stecher und Christoph Bieler fix teilnehmen. Im ersten Einzelbewerb landete Denifl an 19. Position. Seine Chancen auf Edelmetall verspielte er dabei bereits im Springen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen