Gruber verpasst Kombi-Medaille

Aufmacherbild
 

Bernhard Gruber schrammt in der Nordischen Kombination an einer Olympia-Medaille vorbei. Der Salzburger startet am Dienstag als Dritter nach dem Springen von der Großschanze in das 10-km-Langlaufrennen und erreicht 11,3 Sekunden hinter Sieger Jörgen Graabak als 5. das Ziel. Der Norweger gewinnt 0,6 Sekunden vor Landsmann Magnus Moan. Bronze geht an Fabian Riessle (GER/+1,6). Sprungsieger Eric Frenzel (GER) wird Zehnter. Lukas Klapfer belegt Rang 15, 17. Christoph Bieler, 19. Mario Stecher.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen