Weirather verpasst Abfahrt

Aufmacherbild
 

Für Tina Weirather ist der Traum von Olympia-Gold geplatzt. Die Liechtensteiner muss wegen einer Verletzung ihren Start in der Abfahrt am Mittwoch absagen. "Für mich bricht eine Welt zusammen. Die Abfahrt war mein Highlight. Ich war super vorbereitet", schreibt Weirather auf Twitter. Die 24-Jährige zog sich bei einem Trainingssturz eine Schienbeinkopf-Prellung zu. Weirather erreichte in dieser Weltcup-Saison vier Podestplätze in Abfahrten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen