Jansrud gewinnt Gold im Super-G

Aufmacherbild
 

Kjetil Jansrud holt Gold im Super G. Der Norweger setzt sich mit 1:18,14 Minuten mit 30 Hundertstel vor dem Überraschungsmann Andrew Weibrecht (USA/+0,30) durch. Bode Miller (USA) und Jan Hudec (CAN) sichern sich zeitgleich Bronze. Bester Österreicher ist Otmar Striedinger, dem nur zwei Hundertstel auf Bronze fehlen, auf Rang fünf. Direkt dahinter platziert sich Max Franz. Abfahrts-Sieger Matthias Mayer fährt nach einer Top-Zwischenzeit im Mittelteil am Tor vorbei. Georg Streitberger wird 21.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen