Striedinger im Training stark

Aufmacherbild
 

Otmar Striedinger zeigt sich beim Abfahrts-Training für die Olympische Super-Kombination in guter Form. Der Österreicher kommt im verkürzten Trainingslauf als Schnellster ins Ziel, hinter ihm der Italiener Peter Fill (+0,10 Sekunden) und der Norweger Kjetil Jansrud (+0,14). Romed Baumann belegt Platz Acht, Max Franz wird Zwölfter. Matthias Mayer und Joachim Puchner verzichten ebenso wie Bode Miller und Aksel Lund Svindal auf das Training. Die Super-Kombination findet am Freitag statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen