Olympia-Slalom ohne Miller

Aufmacherbild

US-Star Bode Miller muss auf den Slalom bei den Olympischen Spielen in Sotschi aufgrund von Knieproblemen verzichten. Das operierte linke Knie des 36-Jährigen schwoll in den vergangenen Tagen stark an. Miller verpasste zwar das angepeilte Abfahrts-Gold, holte aber dafür im Super G die Bronzemedaille. "Ich glaube, es wäre noch mehr möglich gewesen. Aber ich fühle mich gut, weil ich alles gegeben habe. Es waren fantastische Spiele", so Miller, der die Weltcup-Saison noch beenden will.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen