Pisten in perfektem Zustand

Aufmacherbild

Gute Nachricht für alle Starter in den Olympischen Alpin-Bewerben. "Die Pistenbedingungen sind exzellent. Die Leute werden überrascht sein, wie perfekt der Zustand ist", erklärte FIS-Herren-Renndirektor Günter Hujara. Auch Damen-Renndirektor Atle Skaardal schlägt in dieselbe Kerbe: "Die Pisten sind in einem mehr als perfekten Zustand." Hauptverantwortlich dafür ist die Crew des steirischen Olympia-Rennleiters Wolfgang Mitter, die schon seit Weihnachten für die Präparierung zuständig ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen