Neureuther in Sotschi gelandet

Aufmacherbild

Felix Neureuther ist nach seinem Verkehrsunfall am Freitag mit einem Tag Verspätung in Sotschi angekommen. "Es geht mir heute schon besser als gestern. Ich werde alles probieren, um am Mittwoch am Start zu stehen", sagt der 29-Jährige. Am Mittwoch steht der Riesenslalom am Programm, am Samstag findet der Slalom statt. Das erste Training ist für Montag geplant. Neureuther hatte sich bei seinem Unfall auf dem Weg zum Flughafen ein Schleudertrauma und Rippenprellungen zugezogen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen