Mayer: "Ein Besichtigungsfehler"

Aufmacherbild

Matthias Mayer scheidet im Super G am Weg zu einer möglichen Medaille aus. "Das war ein bisschen ein Besichtigungsfehler. Ich war mir ziemlich sicher, dass das Tor drei Meter weiter links steht. Dem war aber nicht so", kommentiert der Abfahrts-Olympiasieger. Den Ausfall kann der 23-jährige Kärntner mit dem Erfolg leichter wegstecken: "Natürlich ärgere ich mich. Aber ich habe schon eine ganz gute Ausbeute gemacht und den Spielen meinen Stempel aufgedrückt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen