"Eine gute Besichtigung"

Max Franz landet mit 1,21 Sekunden Rückstand zeitgleich mit Aksel Svindal (NOR) auf Rang acht.

"Es war eine gute Besichtigung", kommentiert der Kärntner seine erste Fahrt bei Olympia.

"Die Abfahrt ist sehr anstrengend, es sind überall viele kleine Wellen drinnen. Oben ist es griffig, ab dem Mittelteil ist viel Wasser drin, da ist es sehr eisig."

Streitberger bester aus dem Quali-Quartett

Bester aus dem Quintett, das um die zwei freien Startplätze kämpft, wird Georg Streitberger mit 1,94 Sekunden Rückstand auf Rang 18.

"Ich wollte austesten, was geht – habe aber leider beim vierten Tor einen Innenskifehler gemacht", berichtet der Salzburger. "Ich bin dann noch weitergefahren, die anderen Abschnitte waren okay. Morgen ist es wichtig, da ist die Quali."

Ergebnis 1. Training:

Fahrer Nation Zeit
1. Bode Miller (USA) 2:07.75 Min
2. Patrick Küng (SUI) +0,03
3. Matthias Mayer (AUT) +0,17
4. Marco Sullivan (USA) +0,51
5. Christof Innerhofer (ITA) +0,69
6. Mauro Caviezel (SUI) +0,75
7. Erik Guay (CAN) +0,91
8. Max Franz (AUT) +1,21
 . Aksel Svindal (NOR) +1,21
10. Kjetil Jansrud (NOR) +1,26
11. Johan Clarey (FRA) +1,32
12. Carlo Janka (SUI) +1,46
13. Adrien Theaux (FRA) +1,60
14. David Poisson (FRA) +1,62
15. Paul de la Cuesta (ESP) +1,64
19. Georg Streitberger (AUT) +1,94
30. Romed Baumann (AUT) +2,84
31. Otmar Striedinger (AUT) +3,17
34. Klaus Kröll (AUT) +3,25
35. Joachim Puchner (AUT) +3,26
Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen