"Schlieri ist ein Phänomen"

Aufmacherbild
 

Ernst Vettori, Sportlicher Leiter der Skispringer im Österreichischen Skiverband, ist voll des Lobes für Gregor Schlierenzauer nach dessen überraschender Silber-Medaille. "Er ist ein Phänomen", erklärt Vettori. "Ich traue diesem Menschen alles zu, wenn es um Skispringen geht." Der 50-Jährige streicht die Ausnahmeklasse des Tirolers heraus, der zum vierten Mal in Folge WM-Edelmetall gewann. "Das ist eine Riesenkunst. Es ist einzigartig, das habe ich eigentlich noch nie erlebt", so Vettori.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen