ÖSV-Adler im Training stark

Aufmacherbild

Beim Training für den Weltmeisterschafts-Bewerb auf der Normalschanze in Falun, zeigen die ÖSV-Adler vor allem im ersten Durchgang gute Leistungen. Der Deutsche Markus Eisenbichler entscheidet den ersten Durchgang für sich, dahinter landen Gregor Schlierenzauer und Stefan Kraft. Weitere Österreicher: 5. Kofler, 8. Hayböck, 24. Diethart. Den zweiten Durchgang gewinnt Richard Freitag (GER) vor Piotr Zyla (POL) und Taku Takeuchi (JPN). 6. Schlierenzauer, 10. Hayböck, 22. Diethart, 41. Kofler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen