ÖSV-Kombinierer als 3. in Loipe

Aufmacherbild
 

Österreich liegt bei der Nordischen WM im Teambewerb der Kombination nach dem Springen auf Medaillenkurs. Das rot-weiß-rote Quartett geht als Dritter in die Langlauf-Loipe. Die beste Nation im Springen ist Japan, das sich 22 Sekunden Vorsprung auf den ersten Verfolger Frankreich herausspringt. Wilhelm Denifl, Bernhard Gruber, Lukas Klapfer und Mario Stecher gehen mit 25 Sekunden Rückstand in den 4x5km Bewerb. Norwegen folgt mit 50 Sekunden Rückstand, Deutschland muss 1:14 Minute gut machen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen