Kombi-Quartett nominiert

Aufmacherbild

Bernhard Gruber, Christoph Bieler, Mario Stecher und Willi Denifl werden von Cheftrainer Christoph Eugen erwartungsgemäß für den Auftakt der Kombinierer bei der Nordischen WM in Val di Fiemme nominiert. Der Normalschanzen-Bewerb am Freitag beginnt um 10 Uhr mit dem Springen (HS 106), der Langlauf über 10 km steht um 15 Uhr auf dem Programm. Am 24. Februar steigt der Teambewerb (HS 106), am 28. Februar der Einzelbewerb auf der Großschanze (HS 134), am 2. März der Team-Sprint.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen