Gruber kombiniert zu WM-Silber

Aufmacherbild

Kombinierer Bernhard Gruber krönt sich bei der Nord. Ski-WM im Val di Fiemme zum Vize-Weltmeister von der Großschanze. Der Salzburger startet als Sechster nach dem Springen in die 10-km-Loipe und behält in einem spannenden Zielsprint gegen den französischen Weltmeister Jason Lamy Chappuis die Oberhand. Gold geht an Eric Frenzel. Als Führender nach dem Springen gestartet, lässt sich der Deutsche den Sieg nicht mehr nehmen. Wilhelm Denifl wird Sechster, 16. Christoph Bieler, 21. Mario Stecher.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen