Gruber nach Gold irrsinnig stolz

Aufmacherbild

Kombinierer Bernhard Gruber zeigt sich seiner historischen Gold-Medaille im Einzel-Bewerb auf der Großschanze gerührt. "Das ist eine echte Ehre, dass ich diese Medaille für Österreich holen konnte. Das macht mich irrsinnig stolz. Es ist ein sehr emotionaler Tag. Bei der Flower Ceremony habe ich schon mit den Tränen gekämpft", verrät der Salzburger. "Ich habe mir immer gedacht: Einzel-Weltmeister, das klingt so schön. Es war immer ein Traum von mir und heute wurde er Wirklichkeit", so Gruber.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen