Stadlober will Top-15-Platz

Aufmacherbild
 

Für Österreichs Langlauf-Hoffnungen Teresa Stadlober und Bernhard Tritscher steht bei der WM in Falun mit dem Marathon das letzte Rennen an. "Mein Ziel ist ein Platz in den Top 15", so Stadlober. "Ich mag den Massenstart voll gerne, weil man sieht, wo man liegt und sich wieder herankämpfen kann, wenn man abreißt. Da kann man das Letzte aus sich herausholen". Tritscher hingegen bleibt gelassen: "Ich versuche, das Rennen so gut es geht zu genießen. Und vielleicht gelingt mir eine Überraschung".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen